Institut

 

 

Das INKAS INstitut für KreAtives Schreiben wurde 1997 als Abteilung des Netzwerkes für alternative Medien- und Kulturarbeit e. V. gegründet.

Das Studium Creative Writing bildet den Schwerpunkt der Arbeit des Instituts. Des Weiteren liegt der Fokus auf der Talentförderung von Kindern und Jugendlichen, der im Rahmen von Abenteuer Schreiben besondere Beachtung geschenkt wird. Für Erwachsene, unabhängig vom Studienangebot, werden regelmäßig Seminare zum kreativen Schreiben an verschiedenen Seminarorten angeboten.

In der Online-Literaturzeitschrift eXperimenta (www.experimenta.de) haben Studierende sowie Teilnehmerinnern und Teilnehmer der Seminare die Möglichkeit, eigene Texte für eine Veröffentlichung einzureichen. Das INKAS INstitut für KreAtives Schreiben organisiert in regelmäßigen Abständen Lesungen und einmal jährlich einen Schreibwettbewerb, der in der eXperimenta angekündigt wird. Darüber hinaus gehört der Verlag edition maya zum INKAS INstitut für KreAtives Schreiben.